Skitour Allgaeu

By 13. März 2015 Allgemein No Comments
Skitourengeher im Allgäu
Riedberger Horn

Die Skitour zum Riedberger Horn ist fast schon ein Klassiker im Allgäu – Mit dem Skibus ist man in 15 Minuten in Grasgehren und hat die ersten 800 Höhenmeter ohne Aufwand hinter sich gebracht. Vom Lift in Grasgehren sind es dann nur wenige Meter auf der Skipiste, bevor es hinauf geht zum Horn. Die Abfahrt ist anfangs steil und dann nach hinten hinaus lang, dafür aber flach. Alles in allem eine tolle Tour im Allgäu!

Schwierigkeit (mit Skibus)

20%

Konditionsanforderung

20%

Lawinengefahr (oberer Teil)

40%
Video zur Tour
Beschreibung der Skitour

1. Anfahrt

Von München über die A96, B12 und B19 das Illertal bis nach Fischen in südlicher Richtung. Dann in Fischen rechts ab in Richtung Riedbergpass. Das Auto direkt nach dem ersten Tunnel auf der rechten Seite an der Bushaltestelle abstellen. Vorsicht bei dem Busfahrplan – Wenn man hier zu spät kommt, kann es sein, dass man bis zu zwei Stunden Wartezeit einplanen muss. Wobei wir uns sicher sind, dass es genug freundliche Allgäuer gibt, die Tourengeher per Anhalter mitnehmen…Koordinaten des Parkplatztes:  47°26’43.69″N 10°13’49.00″E

2. Wegbeschreibung der Tour

Nachdem du in Grasgehren aus dem Bus ausgestiegen bist, ist das Ziel nicht mehr zu verfehlen:

Gipfel Riedberger Horn

Es geht hier in der Folge links der Piste bergan folgend, bis Selibige eine Kehre macht. Dort verlässt man die Piste und geht über einen (optimalerweise verschneiten) Wanderweg. Dieser führt durch einige kleine Baumgruppen hinauf bis zum Südgrat. Dann kommen nur noch einige Kehren und voilà, in einer Stunde ist man oben.

Die Abfahrt ist im Mittelteil sehr flach, was das Vorankommen mit einem Snowboard (wie in meinem Fall) sehr mühsam macht. Hier empfehlen wir entweder Ski oder die Wanderstöcke griffbereit zu haben.

3. Startpunkt der Tour

Allgaeuu Skitour Startpunkt

hier geht’s herunter

4. Ausrüstung

Über das LVS Set hinaus haben wir noch viel Sonnencreme benötigt.

5. Sicherheitshinweise

Lawinenlagebericht berücksichtigen! Zur Beachtung: Beim angegebenen GPS-Track handelt es sich lediglich um einen Vorschlag. Abhängig vom eigenen Risikomanagement können entsprechende Witterungsverhältnisse und Schneekonditionen Änderungen am Routenverlauf im oberen Bereich notwendig  machen.

5. Sicherheitshinweise

Lawinenlagebericht berücksichtigen! Zur Beachtung: Beim angegebenen GPS-Track handelt es sich lediglich um einen Vorschlag. Abhängig vom eigenen Risikomanagement können entsprechende Witterungsverhältnisse und Schneekonditionen Änderungen am Routenverlauf im oberen Bereich notwendig  machen.

Leave a Reply