Rodeln Bayern Wallberg

By 11. Februar 2015 Allgemein No Comments
Schlucht im schönen Bayern

Rodeln in Bayern

Bayern’s längste und sportlichste Rodelstrecke hat es wirklich in sich. Denn zuerst ist ab der Talstation ein zweistündiger Aufstieg zu bewältigen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, mit der Bahn in 10 Minuten auf den Wallberg zu kommen, aber wirkliche Naturliebhaber genießen auch das Wandern durch eine perfekte Winterlandschaft. Und wenn man hin und wieder noch durch den Wald auf den malerischen Tegernsee schauen kann, bleibt kein Wunsch offen.

Schwierigkeit

5%

Konditionsanforderung

15%

Spaß

100%
Video zur Tour
Beschreibung der Tour

1. Anfahrt

Die Anfahrt aus München erfolgt völlig entspannt auf der A8 bis zur Ausfahrt Holzkirchen. Danach geht es auf der B318 bis zum Tegernsee und an diesem vorbei. Nach dem beschaulichen Örtchen Rottach-Egern geht es weiter Richtung Süden und nach dem Ortsende Schild ist die Wallbergbahn auch sofort angeschrieben. Parkmöglichkeiten gibt es viele an der Talstation.

2. Wegbeschreibung der Tour

Falls Sie einen Rodel leihen möchte, geht das an der Talstation für 5,- € absolut problemlos. ABER, an einem Samstag oder Sonntag mit schönem Winterwetter wird es sehr viele Rodler geben, die sich ihr Sportgerät dort ausleihen möchten. Da der Rodelverleih nur ca. 200 Rodel vorhält, können dann nur Rodel ausgegeben werden, wenn auch gleichzeitig welche zurück gegeben werden. Dies kann zu Wartezeiten bis zu 45 Minuten führen, weshalb wir folgendes vorschlagen: Wenn abzusehen ist, dass es viele Rodler werden, leihen Sie sich das Gerät beim Intersport in Rottach-Egern, bringen Sie einen von zu Hause mit oder leihen Sie sich einen im Hotel. Das Anstehen ist nämlich wirklich kalt und ansrengend.

Aber nun zur Wegbeschreibung: Starten Sie einfach von der Talstation und folgen Sie den Schildern in Richtung Wallberghaus. Es ist ein Aufstieg von ca. 2 Stunden und die Steigung ist als eher moderat anzusehen. Es gibt auf ca. einem Drittel der Strecke die Möglichkeit, links eine etwas steilere Variante zu wählen, was wir auch empfehlen. Denn der Weg über die Alm dauert ca. eine halbe Stunde länger und bietet sonst keinen großen Mehrwert. Wenn Sie den steilen Wanderweg wählen und auf dem Kamm angekommen sind, können Sie hier direkt in die Rodelstrecke einsteigen oder noch die restlichen 100 Höhenmeter bis zum Gipfel machen. Alles in allem eine schöne Wanderstrecke mit malerischen Ausblicken.

3. Startpunkt der Tour

Canyoningtour in bayerischer Starzlachklamm

4. Ausrüstung

Wintersportausrüstung – Helm, Handschuhe, geländegängige Schuhe, Kleidung zum wechseln, da sich beim Rodeln der Schnee überall einnistet.

5. Sicherheitshinweise

Bei der Rodelstrecke am Wallberg handelt es sich um eine sportliche Rodelstrecke mit einem hohen Anspruch. Teilweise sind Spitzkehren, hügelige Abschnitte und ein starkes Gefälle zu überwinden. Auf dieser Rodelstrecke haben Alkohol, Hunde und (Klein)Kinder nichts verloren!

Leave a Reply