Bergwanderung mit Harferl Schuhen

By 15. September 2016 Allgemein No Comments
bergwasser-rubihorn-mit-haferl-schuhen

Wandern mit Haferl Schuhen

Bergwanderung auf das Rubihorn im Allgäu

Das Rubihorn thront über dem Illertal und ist ein sehr markanter Berg der Allgäuer Alpen. Da mich dieser Berg nun schon über Jahre anlächelt, und mir dazu noch ein “echter Allgäuer Bergschuh” in die Hände gefallen ist, gibt es keine Ausreden mehr. Mit dem Haferl 1516, dem Jubiläumsschuh zum Reinheitsgebot, bin von Oberstdorf auf den 1957 Meter hohen Berg gewandert. Alle Informationen zur Tour gibt’s hier:

Video Wanderung auf’s Rubihorn mit Haferl Schuhen

Warum eine Bergwanderung mit einem Haferl Schuh?

Einfache Antwort: Weil es sich so gehört. Ursprünglich wurden diese Schuhe Anfang des 19. Jahrhunderts nämlich entwickelt, um den Bergbauern und Jägern einen adäquaten Arbeitsschuh zur Verfügung zu stellen. So hatte der Oberstdorfer Schuhmacher Franz Schratt tatsächlich den Huf einer Gams zur Vorlage, als er diesen Klassiker schuf. Und gemeinhin bekannt ist, dass Gamsen sich sehr gut in alpinem Gelände bewegen können.

bergwasser-wanderung-rubihorn-8

Leave a Reply