Canyoning Schuh Adidas Hydro Pro

By 13. April 2015 Allgemein No Comments
Canyoning Schuh Adidas Hydro Pro Blog1

Test: Canyoning Schuh Hydro Pro – Adidas

Adidas sucht seinen Platz im Outdoormarkt

Canyoning Schuh 3D Modell

Adidas CAnyoning Shoe Hydro Pro
by chrisslemke
on Sketchfab

Allgemeines zum Hydro Pro

Eins ist klar: Der Hydro Pro von Adidas fällt auf. Die klassischen drei Adidas Streifen sind auf den sonst roten Rücken des Schuhs gedruckt und wirken giftig. Es mag Zufall sein, aber der Hydro Pro hat einige Gemeinsamkeiten mit dem zuletzt getesteten Schuh: Dem Canyoneer von Five Ten. Allem voran haben beide Schuhe eine mächtige Sohle und einen guten Knöchelschutz. Aber der Canyoneer ist durch und durch gelb, wohingegen der Hydro Pro diabolisch rot anmutet und ein wirkliches Gegengewicht darstellt.

 

Was wurde beim Canyoning Schuh getestet?

Den Hydro Pro haben wir in folgenden Kategorien getestet: Grip, Support und Wasserdurchlässigkeit. Beim Punkt Support/Grip hat er voll 4 aus 5 möglichen Punkten erhalten. Hintergrund ist, dass der Schuh ein so stark unterschiedliches, ja fast schon buntes Profil, dass wir uns schon gefragt haben was das soll. Haben hier die Designer sich über alles hinweggesetzt und einfach etwas “Schönes” gemacht? Das haben wir jedenfalls nicht verstanden.

Trotzdem steht man in dem Schuh natürlich gut und wir können uns vorstellen, dass er uns in der Schlucht nicht enttäuschen wird. Durch das hohe und stiefelförmige Design des Schuhs hat man natürlich einen wirklich guten Knöchelschutz. Hier muss schon ein großer Fels (oder Gast) daherkommen, um dem Fuß ernsthaft Schaden zuzufügen. Somit gibt’s auch hier 4/5 Punkten. Abzug gibt es lediglich beim Verschlusssystem, was so kompliziert und umständlich anmutet, dass wir hier keine 5 Punkte vergeben können. Beim Test des Schuhs hatten wir darüber hinaus mehrmals das Gefühl, dass der Schuh wie ein Panzer daherkommt: Groß, massiv und unnachgiebig. Dies hat sich vor allem auch beim Thema Wasserabfluss gezeigt: In den Schuh hineingelaufenes Wasser kommt so gut wie nicht mehr heraus und verbleibt im Schuh. Somit können wir auch hier nur 3/5 Punkten vergeben.

Grip

80%

Support

80%

Wasserdurchlässigkeit

60%
Sonstiges zum Hydro Pro von Adidas

Der Schuh hat unserer Meinung nach zwei Gesichter. Auf der einen Seite ist es ein voll ausgestatter Canyoningschuh und man sieht, dass Adidas sich viel Mühe damit gegeben hat. Auf der anderen Seite ist es irgendwie “übertrieben”. Denn das Profil sieht aus wie von einem Künstler entworfen, und nicht von einem Guide. Und dann ist da das Verschlusssystem.

Wie kann es denn sein, dass man 4 Prozesse durchlaufen muss, um den Schuh an/aus zu ziehen? Ihr könnt euch das nicht vorstellen? Es ist aber so. Um den Schuh an/ab zu legen muss man:

1. Den großen Klettverschluss am Knöchel lösen

2. dann den kleinen Kletterverschluss am Reissverschluss entfriemeln

3. den Reisverschluß öffnen

4. um dann noch das Skischuhmäßige Band zu nutzen.

Also das soll mir mal erklären, was das für ein Hintergrund hat. Aus meiner Sicht, muss das System so simpel wie möglich gehalten werden, weil in der Schlucht eh alles recht schnell hinüber ist.

 

Bilder des Canyoning Schuh von Adidas

Leave a Reply